Schulfach Glück an der VS Purbach

Der Elternverein der Volksschule Purbach hat sich vor einigen Jahren das Ziel gesetzt, unsere Kinder stark zu machen. „Schulfach Glück“ passt zu diesem Vorhaben hervorragend dazu.

 

Seit Herbst 2015 wird an der Volksschule Purbach der Glücksunterricht in den Schulalltag integriert. Das Gesamtkonzept beinhaltet 6 Module, in denen Methoden und Inhalte zu den Themen „Freude am Leben“, „Träume und Lebensmotive“, „Leben bewegen“, „Gestaltungspotentiale“, „Abenteuer Alltag“ und „Seelisches Wohlbefinden“ vor allem durch praktisches Anwenden und Erleben vermittelt werden.

Das Projekt sieht insgesamt 40 Doppelstunden für die Vermittlung der 6 Module vor.

In Purbach werden 20 Doppelstunden in der 3. Klasse und 20 im darauffolgenden Schuljahr in der 4. Klasse abgehalten. Durch den langen Zeitraum von 2 Jahren haben wir beste Voraussetzungen, das Gelernte umzusetzen und in den (Schul-) Alltag zu integrieren.