Flo W. voll im Flow

 

 

 

 

 

 

Auszug aus dem Text:

Die zweite magische Kraft, die Flo so besonders macht, ist ihre Gabe, voll und ganz in dem zu versinken, was sie gerade tut. Wenn sie von einer Sache richtig begeistert ist, vergisst sie alles um sich herum und widmet sich nur dieser einen Sache.

Flo ist gern im Garten unterwegs und beobachtet Schmetterlinge. Sie macht wundervolle Zeichnungen und beschreibt genau, was sie sieht. Sie hat auch schon einige Male beobachtet, wie eine Raupe sich verpuppt und wie einige Tage später daraus ein wundervoller Schmetterling schlüpft. Das waren wunderbare Erlebnisse! Manchmal ist sie so versunken in ihre Beobachtungen und ins Zeichnen, dass sie nicht einmal hört, wenn jemand zu ihr kommt und sie ruft.

Filippa sagt dann oft „Flo ist wieder mal im Flow“.

Als Flo sie mal fragte, was das bedeutet, sagte ihre Mama: „Das bedeutet, dass dein Kopf, dein Herz und deine Hände perfekt zusammenspielen. Weil du das schaffst, werden deine Zeichnungen so gut und außerdem bist du zufrieden und glücklich, oder?“

Flo stimmte lachend zu und wiederholte:

„Mein Kopf, mein Herz und meine Hände spielen perfekt zusammen… das klingt schön!“

 

„Ja, das ist auch wunderschön“, sagte ihre Mama: „Bewahre dir diese wunderbare Fähigkeit, Floriane. Es gibt nicht viele Menschen, die das können. Es ist ein großer Segen wenn du etwas tust, das dein Herz erfüllt und das dir so viel Freude macht!“